unsere Gruppen und Aktionen

Jungbläser

Die Jungbläserfreizeit des Bezirks findet jährlich im November statt. Hierbei werden Kinder und Jugendliche im Alter 8 bis 15 Jahren in verschiedenen Übungsgruppen gefördert. Auch das gemeinschaftliche Erlebnis kommt an diesem Wochenende bzw. in der Herbstferienwoche nicht zu kurz.

Das Junge Blech...

...besteht aus Bläserinnen und Bläsern der Posaunenchöre des Bezirks im Alter zwischen 14 und 29 Jahren. Unter der Leitung der Dirigentin Sophie Pope wird 14-tägig am Samstagvormittag geprobt. Das Ensemble gestaltet einmal im Jahr ein Konzert, spielte schon beim Landesposaunentag als Sondergruppe und wirkt bei Gottesdiensten im Bezirk mit.

Das Projekt-Bläserensemble...

...findet sich alle zwei Jahre zu 8 Proben im Vorfeld des Bezirksposaunentags neu zusammen. Die beteiligten Bläserinnen und Bläser stammen aus vielen der 20 Posaunenchöre des Bezirks.

Der Seniorenposaunenchor (SPC)...

...ist mittlerweile die größte Gruppe der Posaunenchor-Bezirksarbeit. Einmal pro Monat treffen sich hier ca. 40 ehemalige, aber auch noch aktive ältere Bläserinnen und Bläser zu Musik und Gemeinschaft.

Die Posaunenchor-Musikschule (WeSchBe)...

Die Musikschule ist Teil der Bezirksarbeit der Evangelischen Posaunenchöre im Kirchenbezirk Schorndorf. Ziel der Posaunenchorarbeit ist die Verkündigung des Wortes Gottes durch ihren Bläserdienst. Die Musikschule unterstützt die Ausbildungsarbeit der örtlichen Posaunenchöre durch das erweiterte Angebot von Einzelunterricht. Zielsetzung ist die musikalische Förderung des Schülers zum Nutzen der Arbeit der Posaunenchöre. Die Teilnahme an der Musikschule setzt daher die aktive Teilnahme im örtlichen Posaunenchor oder dessen Jungbläsergruppe voraus.